[Drucken]  [Schließen]

Verpacken von Gewürzen

Im Mittelalter und der frühen Neuzeit war Pfeffer so wertvoll, dass er mit Gold aufgewogen wurde. Auch heute sind Gewürze ein teures Produkt, das normalerweise in Kleinstmengen von 5 – 30 g abgepackt wird.

Logisch, dass Gewichtsgenauigkeit hier eine wichtige Rolle spielt.

ROVEMA hat abgestimmte Dosierungen für das unterschiedliche Verhalten der verschiedenen Gewürze im Abpackprozess ebenso, wie entsprechende Schlauchbeutelmaschinen, bis hin zum Kartonierer.

Verpacken von Gewürzen